Skip to main content

Gaming-Lego: Die besten Lego-Sets für Gamer

Gaming-Lego für Jung und Alt: Wir präsentieren euch die besten Lego-Sets zu berühmten Videospielen.

Der Markenname Lego war einst synonym mit simplen, aber vielseitigen Bauklötzen für Kinder und Jugendliche. Über die Jahre haben sich die Steinchen dann zu einem teuren Luxusprodukt für Sammler entwickelt. Der dänische Konzern wechselte seine Strategie weg von universellen Bau-Sets wie Feuerwehr, Steinzeit oder Burg dazu, Szenen oder Orte aus berühmten Filmen und Entertainment-Franchises nachzustellen. Neben originellem, generischem Raumschiff-Lego gibt es etwa zahlreiche Raumschiffe aus dem Star-Wars-Universum, die ihr mit ganz speziellen Star-Wars-Klötzchen zusammenbauen könnt.

Durch den äußerst hohen Zeitaufwand und den teils extrem hohen Preis sind diese Modelle nicht mehr vorrangig fürs Kinderzimmer, sondern richten sich vor allem an die Ultrafans beider Marken. Wenn es nicht immer gleich der gigantische Sternenzerstörer sein muss, hat die Firma aber auch einige Lego-Sets zu vergleichsweise moderaten Preisen im Sortiment.

Neben Filmklassikern bedient sich Lego für seine Sets auch bei populären Videospielen. Wir haben einige Gaming-Lego-Sets für euch herausgesucht.

Super Mario

Kultfigur Super Mario ist bereits seit seinem Heimkonsolen-Debüt in den 1980er-Jahren untrennbar mit der Marke Nintendo und Gaming-Kultur verbunden. Wie bei Micky Maus oder Darth Vader kennen selbst Leute, die noch keine Berührungspunkte mit einem Nintendo-Produkt hatten, den kleinen schnauzbärtigen Klempner. Das Maskottchen ist der Star etlicher eigener Abenteuer sowie Namensgeber für zahlreiche Sport- und Gesellschaftsspiele wie Mario Kart, Mario Party oder Mario Golf. Wo auch immer Platz für Mario ist, packt Nintendo den Italiener mit hinein.

Es ist also keinesfalls verwunderlich, dass es bereits eine offizielle Umsetzung von Super Mario als Gaming-Lego gibt.

Mario selbst ist als Figur in einem Starter-Set enthalten; auch sein Bruder Luigi und die üblichen Bekannten aus dem Pilzkönigreich, Peach, Bowser und Co. haben jeweils eigene Sets. Außerdem gibt es diverse Erweiterungspakete mit Widersachern und Wegbegleitern wie Gumbas, Yoshis und Shy Guys. Die größten Sets aus der Kollektion sind der Pilzpalast, die Bowser-Festung und Bowser selbst. Diese sind allerdings dementsprechend auch schweineteuer für genau genommen keinen gigantischen Inhalt. Ebenfalls cool und zumindest halbwegs erschwinglich finden wir hingegen die Kettenhunde, die Piranhapflanze, Donkey Kongs Haus und einen kleineren Bowser im lila Auto.

Superfans können mit mehreren Paketen ein zusammenhängendes Pilzkönigreich mit all seinen Bewohnern nachbauen. Die Sets eignen sich aufgrund der niedrigen Komplexität und großteiligen, bunten Gestaltung aber natürlich auch perfekt für kleine Nintendo-Fans.  

Horizon Forbidden West

An Erwachsene Gamer richtet sich hingegen das Langhals-Modellbauset zu Sonys Horizon Forbidden West. Hauptfigur Aloy ist als kleine Lego-Figur enthalten, die Hauptattraktion ist aber natürlich der namensgebende Riesenroboter. Das Modell besteht aus 1222 Teilen und ist fast 40 cm hoch.  

Passend zur Figur findet ihr auf Amazon Beleuchtungssets von Drittanbietern, mit denen das fertige Bauwerk auch nachts in Szene gesetzt werden kann. Erweiterungen oder andere Roboter gibt es derzeit noch nicht, mit dem Ende des Jahres erscheinenden Lego Horizon Adventures, einem virtuellen Abenteuer mit Lego-Aloy in der Hauptrolle, ist aber etliches Potenzial für Cross-Promotion vorhanden, das Lego und Publisher Sony sicher nicht ungenutzt lassen wollen. Wir erwarten in Zukunft noch mehrere Modelle aus dem Horizon-Universum.

LEGO 76989 Horizon Forbidden West: Langhals Modellbausatz, Set für Erwachsene mit Aloy-Minifigur und Wächter-Figur, Geschenkidee für Sammler, Männer und Frauen, Ihn und Sie-1

LEGO 76989 Horizon Forbidden West: Langhals Modellbausatz

Sonic the Hedgehog

Die goldenen Jahre von Sega-Maskottchen Sonic liegen weit hinter uns, nicht zuletzt durch die Kinoverfilmung mit Jim Carrey ist der blaue Igel aber heute wahrscheinlich so bekannt wie seit den 90ern nicht mehr. Die Lego-Sets zum Franchise sind daher zwar an Kinder gerichtet, die Auswahl der Umgebungen und Figuren richtet sich aber auch klar an Nostalgiker. So gibt es selbstverständlich Teile des ikonischen ersten Levels, der Green Hill Zone zum Nachbauen. Andere Sets enthalten indes viele von Sonics Freunden aus den diversen Sonic-Spielen, die über die Dekaden erschienen sind.

Diese gibt es als klassische Lego-Figuren, teilweise aber auch als größere Modelle zum Zusammenbauen. Letztere sehen allerdings nicht besonders ansprechend aus. Ganz im Gegenteil zu den verschiedenen einzigartigen Fahrzeugen, die in den Standard-Sets enthalten sind. So verfügen viele der Sonic-Figuren über ein persönliches Gefährt: Dr. Eggman sitzt im Egg Drillster, einem Wagen mit Bohrer vorne dran. Tails steuert ein Speedboat mit angebundenem Parasailor, Knuckles einen Mecha und Shadow ein schwarzes Motorrad. Die Sets sind schick, allerdings ohne Frage überteuert.

The Legend of Zelda

Das Gleiche gilt auch für den nächsten Eintrag in unserer Liste: den Deku-Baum aus der Legend-of-Zelda-Reihe. Mit einem Preis von knapp 300 Euro handelt es sich um das Filetstück für Fans von Gaming-Lego. Der Baum lässt sich in zwei verschiedenen Formen aufbauen und sieht so entweder aus wie in Breath of the Wild für die Switch oder wie in Ocarina of Time für den N64. Held Link ist ebenfalls in diesen zwei Versionen enthalten. Das Set besteht insgesamt aus 2500 Teilen. Es wird explizit für Erwachsene empfohlen.

Derzeit ist das Modell noch nicht im Handel. Es soll ab dem 1. September 2024 verfügbar sein. Vorbestellen lässt sich der Deku-Baum allerdings bereits jetzt auf Legos offizieller Webseite. Sobald es auch in anderen Stores verfügbar ist, ergänzen wir diesen Artikel.

Minecraft

Kommen wir zum vielleicht naheliegendsten Crossover der Gaming-Lego-Geschichte: Minecraft. Das mittlerweile von Microsoft vertriebene Sandbox-/Survival-Spiel besteht praktisch aus einer gigantischen virtuellen Lego-Platte, auf der Klötzchen platziert und so Bau- und regelrechte Kunstwerke erschaffen werden können. Der Fantasie sind in Minecraft kaum Grenzen gesetzt, ebenso wenig wie der Größe eurer Bauprojekte. So wurden in dem Spiel bereits ganze Fantasy-Welten wie Mittelerde oder Westeros nachgebaut.

Lego ist hingegen durch eure Wohnung und euren Kontostand begrenzt. Zumindest in diesem Rahmen könnt ihr euch Minecraft nun aber als reale Klötzchen in die echte Welt holen. Viel Unterschied zu klassischem Lego besteht aufgrund der Ähnlichkeit in Look und Spielmodell nicht, die einzigartigen Kreaturen und Objekte aus dem Minecraft-Kosmos sind aber noch ein kleines Stück blockiger als Standardfiguren. Neben Wölfen und Skeletten im Minecraft-Design, gibt es auch ein Set mit Kamel und Tintenfisch, eine Mine mit TNT-Block und den ikonischen Creepern sowie den Enderdrachen in seinem natürlichen Habitat.

Konsolen-Klassiker

Die vielleicht coolsten Display-Stücke aus dem Bereich Gaming-Lego finden sich dann in der Form von Retro-Spielautomaten und -Konsolen. Nostalgiker dürfen sich über Lego-Replika verschiedener alter Spielgeräte freuen, die im Original-Farbschema und mit vielen authentischen Details nachgebaut werden können.

Zur Wahl stehen drei Kultkonsolen aus den späten 70ern bis frühen 80ern: Der Atari 2600, ein Pac-Man-Arcade-Automat und Nintendos revolutionäres Nintendo Entertainment System (NES) samt Röhren-Fernseher.

Der Atari kommt mit einem Joystick und drei berühmten Cartridges (Adventure, Centipede und Asteroids) daher, die tatsächlich in das Modell eingesteckt werden können. Zu jedem der Games ist noch ein kleines Modell enthalten, das den Spielinhalt visualisiert.

Der Pac-Man-Spielautomat ist ebenfalls originalgetreu. Neben Bildschirm und Bedienungspanel könnt ihr mit den mitgelieferten Steinen zudem eine kleine Szene nachbauen, die eine Mini-Ausgabe der Maschine enthält. Sie kann im Inneren des Automaten untergebracht werden. Oben auf dem Modell sind Pac-Man und die Geister Blinky und Clyde angebracht.

Die Nintendo-Konsole hat hingegen nur ein Cartridge, das originale Super Mario Bros., das sich ebenfalls wie beim Original in das Gerät einlegen lässt. Die kleinen Details von den Schriftzügen über die Verschlussklappe bis hin zu den Anschlussbuchsen lassen das Fan-Herz auch hier höher schlagen. Der angeschlossene Lego-Controller ist genauso groß wie der echte NES-Controller und auf dem im Paket enthaltenen Lego-Fernseher lässt sich ein Teil des ersten Super-Mario-Levels abspielen.

Alle Sets richten sich an Erwachsene und kosten beim Hersteller zwischen 240 und 270 Euro.

LEGO Icons Atari 2600 Bauset 10306 - Retro Videospielkonsole und Gaming Cartridge Repliken, mit Minifigur und Joystick, nostalgisches 80er Jahre Geschenk für Gamer und Erwachsene-1

LEGO Icons Atari 2600

LEGO Konstruktionsspielzeug Icons PAC-Man Spielautomat-1

LEGO Icons PAC-Man Spielautomat

LEGO Super Mario Nintendo Entertainment System 71374 Gameplay Bauset, Modellbausätze für Erwachsene zum Bauen, DIY kreative Aktivität, Sammlerstück Geschenkidee-1

LEGO Super Mario Nintendo Entertainment System