Skip to main content

Die besten Super-Mario-Spiele für Nintendo Switch

Wer eine Nintendo-Konsole besitzt, sollte mit ziemlicher Sicherheit auch etwas für Super Mario übrig haben. Für die Nintendo Switch gibt es etliche alte und brandneue Spiele mit dem Maskottchen zu kaufen. Wir haben die besten Super-Mario-Spiele für euch zusammengetragen. 

Super Mario ist nicht nur Nintendos ikonisches Maskottchen, sondern auch der Star in vielen der besten Spiele, die die Firma jemals hervorgebracht hat. Der schnauzbärtige Italiener im Blaumann steht wie kaum eine andere Videospielfigur für konstant hohe Qualität. Auch auf der aktuellen Nintendo-Konsole, ist Mario wieder mit einigen hochkarätigen Abenteuern vertreten. Wir präsentieren acht der besten Mario-Spiele für Nintendo Switch.

Super Mario Bros. Wonder

Entwickler/Herausgeber: Nintendo | Genre: Jump&Run (2D) | Release: 20. Oktober 2023 | Modus: Einzelspieler, Mehrspieler | USK: ab 6 Jahren | PCG-Test
PC Games

Während es in den „großen“ Mario-Titeln 64, Sunshine, Galaxy, Odyssey und Co. eigentlich immer darum geht, 3D-Umgebungen zu passieren, sind klassische 2D-Marios ein wenig aus der Mode gekommen. Super Mario Wonder könnte allerdings eine Trendwende darstellen. Der Platformer wirkt wie eine verspätete Fortsetzung zu den Mario-Klassikern der 90er. Es gibt einige neue Gegner-Typen und Power-Ups für Mario und seine Freunde. Darunter eine Frucht, die die Spielfigur in einen Elefanten verwandelt. Das unbestreitbare Highlight ist aber das neue Wunderblume-Power-Up. Sammelt ihr das Gewächs auf, verändert ihr damit die Umgebung um euch herum und löst zahlreiche ungeahnte Effekte aus.

Super Mario Wonder kann alleine oder im Mehrspielermodus mit bis zu vier Spielern erlebt werden. Neben Mario und seinem Bruder Luigi sind auch die Prinzessinnen Peach und Daisy sowie verschiedene weitere Charaktere aus dem beliebten Franchise spielbar.

Super Mario Bros. Wonder - [Nintendo Switch]-1

Unsere Wertung 9/10

Super Mario Bros. Wonder

Weitere Händler

Mario + Rabbids Sparks of Hope

Entwickler/Herausgeber: Ubisoft | Genre: Strategie | Release: 20. Oktober 2022 | Modus: Einzelspieler | USK: ab 6 Jahren | PCG-Test

Die Reihe Mario + Rabbids ist eine kleine Besonderheit in Nintendos großem Arsenal der Mario-Spiele. Denn anders als die meisten Spiele, die sich um den berühmten Klempner drehen, werden diese nicht von Nintendo selbst oder einem Tochterunternehmen entwickelt, sondern von Ubisoft. Deren Raving Rabbids stammen ursprünglich aus einer Reihe Partygames, bei dem Crossover mit Super Mario handelt es sich jedoch um rundenbasierte Taktikspiele.

Die überraschende Mischung erwies sich für Nintendo und Ubisoft als goldrichtig. Der erste Teil Mario + Rabbids Kingdom Battle für die Switch war ein kritischer und kommerzieller Erfolg. Die Fortsetzung Sparks of Hope ist hinsichtlich Gameplay sogar noch etwas ausgefeilter.

Eine Story gibt es zwar, diese ist aber Nebensache. Kernelement des Spiels sind die abwechslungsreichen Kämpfe, in denen wir die speziellen Fähigkeiten von Rabbids und Mario-Charakteren clever einsetzen müssen, um den Sieg davonzutragen. Positionierung ist ebenso wichtig wie die Synergien zwischen den einzelnen Einheiten. Wer Taktik-Spiele wie XCOM schätzt, oder schätzen lernen will, findet mit Mario + Rabbids einen frischen Spin auf das Genre, der Einsteiger nicht vor den Kopf stößt.

Mario + Rabbids Sparks of Hope - [Nintendo Switch]-1

Unsere Wertung 8/10

Mario + Rabbids Sparks of Hope

Super Mario 3D World + Bowser’s Fury

Entwickler/Herausgeber: Nintendo | Genre: Jump&Run (3D) | Release: 12. Februar 2021 | Modus: Einzelspieler, Mehrspieler | USK: ab 6 Jahren | PCG-Test

Bei Super Mario 3D World handelt es sich um ein bereits über zehn Jahre altes Spiel, das erstmals für die Wii U erschien. Die Switch-Version enthält obendrein aber noch das exklusive Add-On Bowser’s Fury. Es handelt sich bei beiden Teilen um 3D-Jump&Runs, die alleine oder im Team mit bis zu drei anderen Personen gespielt werden können. Die Neuerungen sind im Vergleich zu früheren 3D-Marios wie Galaxy nicht ganz so mannigfaltig und auch hinsichtlich Leveldesign und Power-Ups spielt Nintendo hier größtenteils die Hits. Einige Eigenheiten hat das Spiel aber dann doch zu bieten. Die Möglichkeit, mit Freunden in einem 3D-Mario umherzuziehen, war zum Zeitpunkt des Releases noch relativ neu. Zwar gab es in Nintendo-Spielen häufig einen Modus, mit dem ein zweiter Spieler an der Action teilnehmen kann, in 3D World darf aber jeder seine eigene Spielfigur wählen und halbwegs autonom steuern.

Unter den neuen Items sticht besonders die Glocke heraus, die eurer Spielfigur einen knuffigen Katzenanzug verpasst. Mario und seine Mitstreiter können sich damit an Wänden festkrallen und einen speziellen Sprungangriff ausführen. Die Gameplay-Vorteile sind zwar nett, das Outfit macht aber vor allem optisch einiges her; nicht umsonst ziert es auch das Cover des Spiels.

Super Mario 3D World + Bowser's Fury - [Nintendo Switch]-1

Unsere Wertung 9/10

Super Mario 3D World + Bowser’s Fury

Weitere Händler

Super Mario Odyssey

Entwickler/Herausgeber: Nintendo | Genre: Jump&Run (3D) | Release: 27. Oktober 2017 | Modus: Einzelspieler, Mehrspieler (eingeschränkt) | USK: ab 6 Jahren | PCG-Test
PC Games

Super Mario Odyssey ist einer der absoluten System Seller für die Nintendo Switch. Im Releasejahr der Konsole 2017 erschienen, konnte das Spiel massenhaft Kritikerlorbeeren einheimsen und galt neben Zelda: Breath of the Wild als DER Titel, für den sich ein Kauf lohnt. Und tatsächlich ist Super Mario Odyssey auch heute noch ein Meilenstein, der zum besten gehört, was die Switch zu bieten hat. Der zentrale Gimmick des Spiels ist Marios neue Mütze Cappy, mit der Mario sein Bewusstsein in verschiedene Gegner und Objekte transportieren kann. Wir können die Kontrolle über Gumbas, Hammerbrüder, Kugelwillis und Co. übernehmen und ihre Fähigkeiten nutzen, um neue Levelabschnitte zu erreichen. Die Anwendungsmöglichkeiten für Cappy sind vielzählig und sorgen immer wieder für Überraschungen.

Bereits von der ersten Minute an begeistert Odyssey mit seiner Präzision und Präsentation. Die Level sind Nintendo-typisch hervorragend designt, das Gameplay ist motivierend und angenehm schnell. Die verschiedenen Stages zu erkunden wäre aber nur halb so spaßig ohne die vielen kleinen Details und die fantastische Musikuntermalung der Komponist*innen Naoto Kubo, Shiho Fuji, Koji Kondo und ihrem Team. Besonders der Track „Jump Up, Super Star“ aus dem Level New Donk City, der bereits für den Trailer zum Spiel verwendet wurde, ist ein echter Ohrwurm und untrennbar mit dem Spiel verbunden.

Nintendo Super Mario Odyssey - [Nintendo Switch]-1

Unsere Wertung 9/10

Super Mario Odyssey

Weitere Händler

Super Mario RPG

Entwickler/Herausgeber: Square (Original), ArtePiazza (Remake)/Nintendo |  Genre: Rollenspiel | Release: 17. November 2023 | Modus: Einzelspieler | USK: ab 6 Jahren | PCG-Test
PC Games

Das Original Super Mario RPG erschien bereits 1996 für den Super Nintendo. Es legte den Grundstein für spätere Mario-Reihen wie Paper Mario oder die Mario&Luigi-Spiele für diverse Handhelds. In Deutschland ist das Spiel damals allerdings nie erschienen. Erst mit dem Release der Wii ließ sich der Meilenstein mittels Virtual Console in Europa offiziell spielen. Dann war das Spiel aber logischerweise schon reichlich angestaubt.

2023 brachte Nintendo darum eine modernisierte Neuauflage von Super Mario RPG auf die Nintendo Switch. Das Gameplay blieb bis auf Kleinigkeiten erhalten und auch der visuelle Stil wurde lediglich hochauflösend aufpoliert und um Details erweitert. Der Charme des Klassikers bleibt dabei komplett erhalten.

Die Story beginnt wie beinahe jedes Mario-Spiel mit der Entführung von Prinzessin Peach durch Bowser. Der große Grüne Schildkröten-Drache ist allerdings nicht wie so oft der Endgegner des Spiels, sondern sogar zeitweise uner Verbündeter. Im Lauf des Spiels schließen sich die Prinzessin und ihr Entführer neben einigen anderen Charakteren Mario an, um einer neuen Bedrohung nachzugehen.

Das Kampfsystem ist vergleichbar mit einem klassischen rundenbasierten JRPG. Damit sich die Auseinandersetzungen aber mehr nach „Mario“ anfühlen, implementierte Nintendo die sogenannten Action Comands. Beim Ausführen bestimmter Aktionen sind wir gefordert, zum richtigen Zeitpunkt eine Taste zu drücken, um noch mehr Schaden zu verursachen und die Action-Anzeige zu füllen. Das gibt dem Gameplay eine aktive Komponente, die andere Genrevertreter der Zeit vermissen lassen.

Super Mario RPG - [Nintendo Switch]-1

Unsere Wertung 8/10

Super Mario RPG

Weitere Händler

Super Mario Maker 2

Entwickler/Herausgeber: Nintendo | Genre: Jump&Run (2D), Kreativspiel | Release: 28. Juni 2019 | Modus: Einzelspieler, Mehrspieler | USK: ab 0 Jahren | PCG-Test
PC Games

Schon der erste Mario Maker für die Nintendo WiiU war ein mächtiges Tool zur Erstellung eigener Mario-Levels; der zweite Teil für die Nintendo Switch verfügt dann nochmal über mehr Funktionen zur kreativen Gestaltung. Eure erstellten Mario-Stages könnt ihr dann übers Internet mit der gesamten Welt teilen oder euch selbst Herausforderungen anderer Leute herunterladen. Besonders cool ist, dass die Stages im Gegensatz zum ersten Teil auch im Mehrspielermodus gemeinsam gespielt werden können. Bis zu vier Personen können gleichzeitig an einer Konsole spielen.

Zusätzlich zu der User-generierten Spielwiese verfügt Mario Maker 2 auch noch über einen Storymodus für Einzelspieler. Eine tatsächliche Geschichte verfolgen wir darin aber nicht. Wir absolvieren einfach verschiedene, einzigartige Mario-Level, um Geldmünzen zu verdienen. Die Währung investieren wir dann in den Bau eines Schlosses, das gebaut wird, während wir weitere Missionen erledigen. Je mehr Geld wir haben, desto mehr Teile des Gebäudes können wir fertig stellen. Die einzelnen Level sind ein tolles Schaufenster für die Möglichkeiten des Mario Makers und präzise und abwechslungsreich designt. Egal, ob ihr selbst kreativ werden wollt, oder einfach nur schier endlos Mario-Level spielen möchtet, Super Mario Maker 2 hat den richtigen Modus für euch.

Super Mario Maker 2 - Standard Edition - [Nintendo Switch]-1

Unsere Wertung 9/10

Super Mario Maker 2

Weitere Händler

Paper Mario: Die Legende vom Äonentor

Entwickler/Herausgeber: Intelligent Systems/Nintendo | Genre: Rollenspiel | Release: 23. Mai 2024 | Modus: Einzelspieler | USK: ab 6 Jahren | PCG-Test 
Nintendo

Bei Paper Mario: Die Legende vom Äonentor handelt es sich dann wieder um ein Remake eines alten Mario-Abenteuers für die Nintendo Switch. Es handelt sich dabei um den zweiten Teil der Paper-Mario-Reihe, einer Serie von Mario-Rollenspielen mit einem eigenen, distinkten Artstyle und Gameplay-Mechaniken. Erstmals für den Gamecube erschienen, macht Die Legende vom Äonentor auch auf der Switch eine hervorragende Figur. Optisch sieht der Titel einfach großartig aus. Es gibt viele neue Details zu entdecken, neue Lichteffekte sorgen für Stimmung und die Texturen sind gestochen scharf.

Viele Spielsysteme wirken im Vergleich zu aktuelleren Paper Marios vielleicht etwas konservativ, grundsätzlich schafft das Remake aber eine solide Balance aus Treue zum Original und Modernisierung. Änderungen wie die Integration eines Schnellreisesystems wurden mit Bedacht vorgenommen und wirken sich positiv auf Spielgefühl und Spielfluss aus. Inhaltlich gibt es indes kaum Anpassungen, Story und Umfang wurden aus dem Original übernommen. Lediglich ein paar Bosskämpfe wurden hinzugefügt. Die Spielzeit bleibt bei rund 30 Stunden. Das ist aber mehr als genug Zeit, um sich neu in den Klassiker zu verlieben. Es handelt sich immer noch um einen der besten, wenn nicht sogar den besten Teil der beliebten Paper-Mario-Reihe. Auch für Neulinge eignet er sich gut als Einstieg.

Paper Mario: Die Legende vom Äonentor-1

Unsere Wertung 9/10

Paper Mario: Die Legende vom Äonentor

Weitere Händler

New Super Mario Bros. U Deluxe

Entwickler/Herausgeber: Nintendo | Genre: Jump&Run (2D) | Release: 11. Januar 2019 | Modus: Einzelspieler, Mehrspieler | USK: ab 0 Jahren | PCG-Test
PC Games

Ein weiterer älterer Mario-Titel kommt in Form von New Super Mario Bros. U Deluxe auf die Nintendo Switch. Er stammt aus der Reihe der New Super Mario Bros., die das Jump&Run zurück zu seinen Ursprüngen führen. Levelaufbau und Gameplay sind praktisch identisch mit den ersten Mario-Spielen für NES und SNES. Die Gegner-Typen sind ebenfalls größtenteils die gleichen. Zwar gibt es wie in eigentlich jedem Mario zumindest neue Power Ups, im Großen und Ganzen gehen die Spiele aber zurück zu den Wurzeln und streben ein ähnliches Spielgefühl an wie das allererste Super Mario Bros.

Das für die Wii U veröffentlichte New Super Mario Bros U setzt diese Tradition fort und verbindet klassisches Gameplay mit modernen Features und Modi. Besonders viel Spaß macht der Titel im Mehrspielermodus, bei dem bis zu vier Personen gleichzeitig am Spiel teilnehmen können. Die Switch-Version enthält auch den DLC New Super Luigi U, dessen Features mit dem Hauptspiel verschmolzen wurden. Wer einfach nur Lust hat auf eine altmodische Mario-Erfahrung mit Freunden, kommt mit New Super Mario Bros. U voll auf seine Kosten. Das Spiel und sein Remake zählen nicht umsonst zu den meistverkauften Videospielen überhaupt.

Nintendo New Super Mario Bros. U Deluxe - [Nintendo Switch]-1

Nintendo New Super Mario Bros. U Deluxe

Weitere Händler
Videogames
Videogames

Diablo 4 schon satt? 7 Spiele wie Diablo

  • 29. Mai 2024
  • Christian Fußy
Bestenlisten

Die besten PC-Spiele – Stand 2024

  • 19. März 2024
  • Christian Fußy